Standardisierung

Eingesetzt wird ein hoch standardisiertes Automatisierungskonzept das auf einem nach Lean-Kriterien optimierten Produktionsprozess aufsetzt. Die gesamte Modellfabrik ist unter den gleichen Gesichtspunkten wie das Modellfahrzeug als CPS automatisiert. Zum Einsatz kommen NI Komponenten wie myRIO, myDAQ, cRIO sowie grafische Programmierung mit LabView – auch in Kombination mit Arduino Boards. Das Konzept erlaubt zudem die Einbindung klassisch automatisierter Komponenten. Durch die Vernetzung der CPS wird die klassische Automatisierungs-pyramide zunächst aufgelöst. Es erfolgt eine Dezentralisierung, denn jedes CPS baut eine eigene dezentrale Automatisierungspyramide für sich selbst auf. Anstelle eines großen zentralen Automatisierungssystems tritt also die Vernetzung von vielen kleinen Automatisierungssystemen. Dies hat den Vorteil, dass viele verschiedene CPS/Gerätschaften miteinander verbunden werden können. Voraussetzung ist allerdings, dass das Kommunikationsprotokoll bekannt ist.