Erzeugnis

Das CPS-Produkt, das in der Modellfabrik Bodensee produziert wird, ist ein intelligentes Modellfahrzeug in Modulbauweise, das sich durch hohe Funktionalität und Kommunikationsfähigkeit auszeichnet.

Das Automatisierungssystem des CPS bildet eine Kombination aus Arduino, Raspberry PI und Mikroprozessorboards.

Das Modellfahrzeug kann modular mit Sensoren – wie Abstandssensoren, Kamera, LED-Effekte, Sound usw. – kundenindividuell ausgestattet werden, und erlaubt es dem CPS damit, mit der Umwelt zu interagieren. Eine Kamera wird für ein First-Person-Video-Streaming und Objekterkennung genutzt. Das Fahrzeug kann sich über ein modifiziertes WLAN oder optionales Funksignal mit anderen CPS oder HMI-Geräten verbinden und mit diesen kommunizieren. Auf den HMI-Geräten (z.B. eine handelsübliches Smart Phone zusammen mit einem Webbrowser) kann das Videosignal dargestellt und gleichzeitig das Fahrzeug gesteuert werden.